British Virgin Islands - Die Magie der Karibik

Die 61 Inseln, von denen 17 bewohnt sind, bieten eine faszinierende Natur, kilometerlange, weiße Sandstrände, beste Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln und natürlich ein ideales Revier zum Segeln.

Am nördlichen Ende des Antillenbogens erstreckt sich mit den British Virgin Islands eine Gruppe unglaublich grüner Inseln im türkisfarbenen Meer der Karibik. Kolumbus hat sie vor vielen Jahren entdeckt und nach der Legende der Heiligen Ursula und den elftausend Jungfrauen getauft, ohne den Versuch die tatsächliche Anzahl der Jungfrauen zu überprüfen.

Tortola

Auf der größten Insel liegt die Hauptstadt Road Town. Einige kleine Museen für Geschichtsinteressierte, die Callwood Rum Destillerie an der Cane Garden Bay und ein kleiner Botanischen Garten laden zum Besuchen ein. Wandern Sie durch den Sage Mountain Nationalpark oder genießen Sie den malerischen Hafen Soper’s Hole.

Virgin Gorda

Die Insel besticht besonders durch ihre Ursprünglichkeit und landschaftliche Schönheit. Immer wieder hat man einmalige Ausblicke auf der Fahrt zum Nationalpark Gorda Peak und weiter nördlich zum Gun Creek. Ein Erlebnis ist das Labyrinth der Granitfelsen von „The Baths“ am weißen Strand der Devil’s Bay.

Norman Island

Die Höhlen, in denen man das geheime Versteck des Schatzes von Blackbeard vermutet, bieten einen perfekten Schnorchelspot.

Jost van Dyke

Die White Bay von Jost van Dyke bietet einen langen, weißen, von Palmen gesäumten Sandstrand. Lebhafte Bars laden zu einem ausgelassenen Miteinander ein.

Guana Island

Die kleine Privatinsel hat weiße Sandstrände, Regenwald und Berge, das gleichnamige Hotel sowie mit dem außergewöhnliche Korallenfelsen „Monkey Point“ einen tollen Schnorchelspot.

Cooper Island

Ein kleiner Teil der Privatinsel gehört dem gleichnamigen Resort. Hier findet man Ruhe, Strand und Meer. Zum Wandern fährt man mit dem Kanu auf das benachbarte Salt Island.

Anegada

Da sie als einzige Insel nicht vulkanischen Ursprungs ist, bietet sie neben einsamen langen Sandstränden das weltweit drittgrößte Korallenriff.

Tipps & Infos

Geografie

Lage

Die British Virgin Islands bilden das nördliche Ende des Inselbogens der Kleinen Antillen. Die 61 zur Inselgruppe gehörenden Inseln haben eine Gesamtfläche von etwa 150 km². Die Hauptinsel Tortola ist 56 km² groß.

Fläche

150 km²

Hauptstadt

Road Town, Tortola

Klima

Die British Virgin Islands haben ein angenehmes subtropisches Klima mit Temperaturen von 25 bis 32°C. Die Wassertemperaturen liegen konstant bei etwa 25°C. Der Nordostpassat sorgt für eine ständig frische Brise.

Ortszeit

MEZ minus fünf Stunden

Bevölkerung

Bevölkerung

Die Gesamteinwohnerzahl liegt bei circa 28.500. Etwa 23.000 Menschen leben auf der Hauptinsel Tortola.

Sprache

Die Amtssprache ist Englisch.

Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen

Zur Einreise benötigen Sie einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass, ein Rückflug- oder Weiterreiseticket und einen Unterkunftsnachweis. Damit können Sie sich bis zu einem Monat hier aufhalten. Bei der Ausreise ist eine Ausreisesteuer in Höhe von derzeit 20,– USD fällig.

Medizinische Versorgung

Für die Einreise auf die British Virgin Islands sind keine bestimmten Impfungen vorgeschrieben, eine Gelbfieberimpfung ist aber erforderlich, wenn man von einem Infektionsgebiet einreist. Wichtig sind ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor und ein wirkungsvolles Insektenschutzmittel. Für eine eventuell notwendig werdende medizinische Versorgung, die anders ist als in Europa, sollte unbedingt vor Reiseantritt eine Auslandsreise-Krankenversicherung abgeschlossen werden, die einen Rücktransport im Notfall mit einschließt. Behandlungen müssen im Voraus bezahlt werden. Außerhalb Ihrer Unterkünfte sollte Wasser nur abgekocht oder als Flaschenwasser getrunken werden.

Noch wichtig!

Anreise/Verkehr

Es gibt keine direkte Flugverbindung von Europa. Der komfortabelste Weg der Anreise führt über St. Maarten oder Antigua. Von hier aus erreicht man die Hauptinsel Tortola über Beef Island mit LIAT oder Winair. Zwischen den Hauptinseln gibt es regelmäßige Fährverbindungen. Auf den Inseln herrscht Linksverkehr. Die einzigen öffentlichen Verkehrsmittel sind Taxis. Für Tagesausflüge auf Tortola, Virgin Gorda und Anegada lohnt es sich, einen Mietwagen zu haben. Zum Anmieten eines Autos genügt der nationale Führerschein. Das Mindestalter für den Fahrer beträgt 25 Jahre.

Devisen/Währung

Offizielle Währung auf den Inseln ist der US-Dollar. Kreditkarten und in US-Dollar ausgestellte Reisechecks werden akzeptiert. An einigen Bankautomaten lässt sich mit EC-Karte und PIN-Nummer Geld abheben.

Strom

Die Stromspannung beträgt 110 Volt. Ein Adapter für amerikanische Stecker ist notwendig.

Medizinische Versorgung

Für die Einreise auf die British Virgin Islands sind keine bestimmten Impfungen vorgeschrieben, eine Gelbfieberimpfung ist aber erforderlich, wenn man von einem Infektionsgebiet einreist. Wichtig sind ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor und ein wirkungsvolles Insektenschutzmittel. Für eine eventuell notwendig werdende medizinische Versorgung, die anders ist als in Europa, sollte unbedingt vor Reiseantritt eine Auslandsreise-Krankenversicherung abgeschlossen werden, die einen Rücktransport im Notfall mit einschließt. Behandlungen müssen im Voraus bezahlt werden. Außerhalb Ihrer Unterkünfte sollte Wasser nur abgekocht oder als Flaschenwasser getrunken werden.

Reisebausteine

The Bath auf den British Virgin Islands mit großen Steinblöcken und weißem Sandstrand
British Virgin Islands

British Virgin Islands - eine Jachtkreuzfahrt

Erleben Sie die Inselwelt der Britischen Jungferninseln auf Jachtkreuzfahrten mit kleinen Katamaran. Einwöchige Törns ab St. Maarten oder Tortola!

Art der Reise
Baustein
Dauer der Reise
7 Tage
Preis p.P. ab 1.159,- €

Ihr individuelles Reiseerlebnis

Lassen Sie sich von uns Ihre ganz persönliche Reise nach Ihren Ideen und Wünschen zusammenstellen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Rundreisen

Farbenfroher Jachtclub auf den British Virgin Islands
British Virgin Islands

Farbtupfer einer Inselwelt

Genießen Sie karibische Inselträume auf Tortola, Virgin Gorda und Anegada oder Cooper Island. Erleben Sie die BVI von Land aus!

Art der Reise
Rundreise
Dauer der Reise
9 Tage

Ihr individuelles Reiseerlebnis

Lassen Sie sich von uns Ihre ganz persönliche Reise nach Ihren Ideen und Wünschen zusammenstellen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Inselkombinationen

Blick über Saba mit Ort mit weißen Häusern mit roten Dächern und umliegenden Bergen mit Wanderpfad
ABC-Inseln, Anguilla, British Virgin Islands, Saba & Statia

Wo das Leben keine Eile hat

Genießen Sie Ruhe und die individuelle Karibik auf den kleinen Inseln Saba und St. Eustatius. Mit spannender Weiterreise nach Bonaire, BVI oder Anguilla!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
11 Tage
Preis p.P. ab 2.011,- €
Katamaran vor Anker auf einer der Inseln der Kleinen Antillen
British Virgin Islands, Cuba, Grenada, Guadeloupe & Martinique, St. Maarten, St. Vincent & Grenadinen

Jachtkreuzfahrten in der Inselwelt der Karibik

Erleben Sie die Inselwelten der Karibik auf Jachtkreuzfahrten mit kleinen Katamaranen - ruhig und persönlich. Einwöchige Törns zu verschiedenen Zielen!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
7 Tage
Preis p.P. ab 950,- €
Segelboote auf Cooper Island, British Virgin Islands
British Virgin Islands, Puerto Rico, St. Maarten

Die Magie der Karibik

Entdecken Sie die Vielfalt der Karibik und ihrer Strände beim individuellen Inselhüpfen. Ganz viel Ruhe und die Magie der Karibik!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
14 Tage
Preis p.P. ab 3.464,- €
nach oben
Hallo!

Gern helfen wir Ihnen weiter.

Rufen Sie uns an

Telefonat beginnen

Schicken Sie uns eine Nachricht

E-Mail schreiben