St. Maarten / Saint Martin - Karibik wie aus dem Bilderbuch

Ein spektakulärer Landeanflug auf den bei wohl allen, die etwas für die „Fliegerei“ übrig haben, bekannten Princess Juliana Airport und man ist auf einer der Karibikinseln, die genau das bietet, was man erwartet: weiße Traumstrände, Buchten in denen Jachten ankern, Berge, grüne Landschaften, bunte Ortschaften, weiße Kreuzfahrtschiffe...

Nach dem Hurrikan im Herbst 2017 war plötzlich alles anders. Inzwischen ist viel wieder aufgebaut, die Natur erholt sich und ist in den unteren Lagen so üppig grün wie vormals. Man kann wieder baden, tauchen, schnorcheln, windsurfen. Mitten über die Insel verläuft die einzige Grenze zwischen den Niederlanden und Frankreich. Man kann sie jederzeit frei passieren. Sie teilt die circa 96 Quadratkilometer große Insel, auf der knapp 80.000 Menschen leben, in zwei tatsächlich völlig unterschiedliche Teile. Der niederländische Teil mit der Hauptstadt Philipsburg ist eher etwas für die, die größere Hotels mit vielen Annehmlichkeiten mögen und gern ein aufregendes Nachtleben genießen. Optisch karibischer und mit kleineren Hotels präsentiert sich der französische Teil mit der Hauptstadt Marigot. In den Restaurants hier dominiert, gepaart mit allen Raffinessen der französischen, die karibische Küche.

Tipps & Infos

Geografie

Lage

Am nordöstlichen Antillenbogen und zwischen den Nachbarinseln Anguilla, Saba und Saint Barthélemy gelegen.

Fläche

86 km²

Hauptstadt

Philipsburg

Klima

Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 26°C. Ein ständiger, kühlender Passatwind macht die Wärme gut verträglich. Zwischen Juli und Dezember regnet es häufig einmal kurzzeitig sehr kräftig.

Ortszeit

MEZ minus fünf Stunden

Bevölkerung

Bevölkerung

circa 72.000 Einwohner

Sprache

Landessprache im niederländischen Teil von St. Maarten ist Niederländisch. Auf St. Maarten ist Englisch die am häufigsten gesprochene Sprache. Im französischen Teil von St. Maarten, Saint-Martin, ist Französisch die Amtssprache.

Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen

Zur Einreise benötigen Sie einen noch sechs Monate gültigen Reisepass und ein Rückflugticket.

Medizinische Versorgung

Die ärztliche Versorgung entspricht westlichen Standards. Vorbeugende Impfungen über das übliche Maß hinaus sind nicht notwendig. Eine Gelbfieberimpfung ist aber erforderlich, wenn man von einem Infektionsgebiet einreist. Das Trinkwasser wird in Meerwasserentsalzungsanlagen gewonnen. Es ist klar und erfrischend und immer in ausreichendem Maße vorhanden.

Noch wichtig!

Anreise/Verkehr

St. Maarten erreicht man ab Deutschland mit KLM über Amsterdam und Air France über Paris mehrmals pro Woche. Gängige Mietwagenfirmen ebenso vertreten wie einheimische Firmen. Oft benötigt man ein Auto nur tageweise. Verlassen Sie sich in diesem Fall am besten auf die Wahl, die Ihr Hotel getroffen hat und buchen Sie Ihr Mietauto an der Hotelrezeption. Bei längerfristigen Mietwagenbuchungen helfen wir gern weiter. Das Mindestalter für den Fahrer beträgt 21 Jahre. Es gelten Rechtsverkehr und internationale Verkehrszeichen, aber einige abweichende Verkehrsregeln. Lassen Sie sich also bei der Autoanmietung kurz einweisen. Es bestehen preisgünstige Busverbindungen in alle Teile der Insel. Taxis besitzen keine Taxameter. Feste Fahrpreise sollte man sich vor Antritt der Fahrt bestätigen lassen. Zwischen St. Maarten und den Nachbarinseln verkehren mehrmals täglich Flugzeuge.

Devisen/Währung

Die Währung im niederländischen Teil von St. Maarten ist der Antillengulden, im französischen Teil der Euro. Der Euro und der US-Dollar werden in beiden Teilen der Insel akzeptiert. Der Umrechnungskurs ist jedoch oft abenteuerlich. In Hotels, bei Mietwagenfirmen, in Restaurants und in den meisten Geschäften vor Ort werden alle gängigen Kreditkarten und oft auch die Maestro Card akzeptiert. Mit Karte und Geheimnummer können Sie vor Ort an Geldautomaten Bargeld abheben. Banken wechseln die gängigsten Währungen.

Strom

Die Stromspannung beträgt 110 Volt. Die Benutzung eines Adapters ist ratsam.

Medizinische Versorgung

Die ärztliche Versorgung entspricht westlichen Standards. Vorbeugende Impfungen über das übliche Maß hinaus sind nicht notwendig. Eine Gelbfieberimpfung ist aber erforderlich, wenn man von einem Infektionsgebiet einreist. Das Trinkwasser wird in Meerwasserentsalzungsanlagen gewonnen. Es ist klar und erfrischend und immer in ausreichendem Maße vorhanden.

Reisebausteine

Bunte Häuser in der Altstadt von Philipsburg, St. Maarten
St. Maarten

Typisch karibik auf zwei Arten

Gewinnen Sie erste Einblicke in eine Karibikinsel wie aus dem Bilderbuch. Genießen Sie Sonne und Meer - erleben Sie St. Maarten auf spannenden Ausflügen!

Art der Reise
Baustein
Dauer der Reise
3 Tage
Preis p.P. ab 633,- €

Ihr individuelles Reiseerlebnis

Lassen Sie sich von uns Ihre ganz persönliche Reise nach Ihren Ideen und Wünschen zusammenstellen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Inselkombinationen

Trafalgar Falls - Wasserfall auf Dominica mitten im Regenwald
Dominica, St. Maarten

Regenwald und Karibisches Meer

Gegensätze ziehen sich an: entdecken Sie exotische Flora und Fauna in Dominicas Regenwäldern und genießen Sie anschließend Strand und Meer auf St. Maarten!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
11 Tage
Preis p.P. ab 1.834,- €
Segelboot der Kairos von Sailing Classics
Antigua & Barbuda, Grenada, Guadeloupe & Martinique, Montserrat, Saint Lucia, St. Maarten, St. Vincent & Grenadinen

Sailing Classics auf der Kairos und Chronos

Erleben Sie die Karibik an Bord eines der eleganten Segelschiffe der Sailing Classics. Genießen Sie Inselausblicke, Sonnenuntergänge und karibische Häfen!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
7 Tage
Preis p.P. ab 1.990,- €
Katamaran vor Anker auf einer der Inseln der Kleinen Antillen
British Virgin Islands, Cuba, Grenada, Guadeloupe & Martinique, St. Maarten, St. Vincent & Grenadinen

Jachtkreuzfahrten in der Inselwelt der Karibik

Erleben Sie die Inselwelten der Karibik auf Jachtkreuzfahrten mit kleinen Katamaranen - ruhig und persönlich. Einwöchige Törns zu verschiedenen Zielen!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
7 Tage
Preis p.P. ab 950,- €
Segelboote auf Cooper Island, British Virgin Islands
British Virgin Islands, Puerto Rico, St. Maarten

Die Magie der Karibik

Entdecken Sie die Vielfalt der Karibik und ihrer Strände beim individuellen Inselhüpfen. Ganz viel Ruhe und die Magie der Karibik!

Art der Reise
Inselkombination
Dauer der Reise
14 Tage
Preis p.P. ab 3.464,- €
nach oben
Hallo!

Gern helfen wir Ihnen weiter.

Beginnen Sie eine Unterhaltung
Stellen Sie uns Ihre Frage im Chat!

Der Chat ist nur in aktuellen Browsern möglich. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Rufen Sie uns an
Vom 30.04. bis 10.05.19 nur mobil unter +49 176 82216823

Telefonat beginnen

Schicken Sie uns eine Nachricht

E-Mail schreiben